Schon mal in einem Schloss über­nach­tet? Für Ruhe­su­chen­de bie­tet das Glen­gorm Cas­tel Unter­künf­te in einer gran­dio­sen Umge­bung an. Sel­ber über­nach­te­ten wir im Minga­ry Zim­mer. Ange­nehm auf­ge­fal­len sind uns die Grös­se des Schlaf­zim­mers und das vik­to­ria­ni­schen Bade­zim­mer mit sei­ner gros­sen Bade­wan­ne.

Zimmer Glengorm Castel Isle of Mull
Badzimmer Glengorm Castel Isle of Mull
Blick aus Glengorme Castle

Blick aus dem Minga­ry Zim­mer

Gran­di­os ist der Blick über die Wei­den und zum Meer. In der Fer­ne erkennt man die äus­se­ren Hebri­den.

Das Glen­gorm Cas­tel ist kein Hotel und bie­tet als B&B eben nur Mor­gen­es­sen an. Das Essen wird in einem gros­sen Saal ser­viert, an klei­nen Tischen oder an einem lan­gen schwe­ren Tisch, der sicher schon meh­re­re Jahr­hun­der­te als Tafel dien­te. Das Mor­gen­es­sen selbst war viel­fäl­tig und per­fekt gekocht. Was gibt es schö­ne­res als den Tag mit unver­gleich­li­cher Aus­sicht zu star­ten.

Esszimmer Glengorme Castel Isle of Mull
Treppe zu den Zimmern Glengorme Castel Isle of Mull

Früh­stück­zim­mer und Auf­gang zu den Zim­mern

Von Glen­gorm Cast­le aus kann man kür­ze­re und län­ge­re Spa­zier­gän­ge machen, vor­bei an schot­ti­schen High­land Rin­dern, Scha­fen und dies mit einer unein­ge­schränk­ten Weit­sicht. Nicht fern vom Glen­gorm Cast­le liegt idyl­lisch gele­gen ein klei­ner Stein­kreis. Hin­ter dem Schloss steht eine Bank. Von dort aus kann man wun­der­schö­ne Son­nen­un­ter­gän­ge erle­ben.

Für das Nacht­es­sen fährt man am bes­ten nach Tober­mo­ry. In Tober­mo­ry gibt es eine gute Aus­wahl von Restau­rants und Pubs. Ent­schei­det man sich für ein gut bewer­te­tes Restau­rant ist eine Reser­va­ti­on ange­zeigt. Nach der Rück­kehr ist die Biblio­thek von Glen­gorm Cast­le ange­sagt. Dort gibt es eine Aus­wahl von Sin­gle Malt Whis­kys wel­che den Gäs­ten kos­ten­los zur Ver­fü­gung steht. Wie in vie­len Orten in Schott­land gilt auch hier, spe­zi­el­le Orte wie das Glen­gorm Cas­tel sind schnell aus­ge­bucht. Auch hier gilt also früh­zei­tig reser­vie­ren wenn man kei­ne Ent­täu­schung erle­ben will.

Bibliothek Glengorm Castle Isle of Mull

Wie in vie­len Orten in Schott­land gilt auch hier, spe­zi­el­le Orte wie das Glen­gorm Cas­tel sind schnell aus­ge­bucht. Früh­zei­tig reser­vie­ren emp­fiehlt sich sehr wenn man kei­ne Ent­täu­schung erle­ben will. Wenn wir wie­der mal nach Tober­mo­ry kom­men wer­den wir auf jeden Fall ver­su­chen ein Zim­mer im Glen­gorm Cas­tel zu buchen.

Pin It on Pinterest

Share This