Die Fahrt von Vall­de­mo­s­sa nach Pug­pun­y­ent dau­ert nicht all­zu lan­ge. Die Stre­cke ist kur­ven­reich, aber gut aus­ge­baut. In Pug­pun­y­ent ver­pas­sen wir zuerst die Abzwei­gung. Unser Feh­ler, ist doch die Abzwei­gung zum Hotel gut beschil­dert. Die Stras­se führt uns immer tie­fer in die üppi­ge Natur hin­ein. Bald fah­ren wir auf einer holp­ri­gen Natur­stras­se. Zum Glück gibt es immer wie­der Schil­der des Hotels, sonst könn­te man wirk­lich auf den Gedan­ken kom­men, sich ver­fah­ren zu haben. Nach 6 Kilo­me­ter im Schne­cken­tem­po errei­chen wir das Tor zum LLJs Ratxo Eco Luxu­ry Retre­at Hotel.

Warmer Empfang durch das Hotel

Am Park­platz wer­den wir mit einem war­men «bue­nos tar­des» emp­fan­gen. Wäh­rend dem ein­che­cken wird unser Gepäck ins Zim­mer gebracht. Anschlies­send erhal­ten wir eine Füh­rung durch die Hotel­an­la­get. Unglaub­lich, die Hotel­an­la­ge ist so was von abge­le­gen und bie­tet den­noch allen Kom­fort. Das Zim­mer gefällt uns sehr gut, so gross­zü­gig mit viel Platz. Im dazu­ge­hö­ren­dem Gar­ten­sitz­platz wer­den uns noch 2 Lie­ge­stüh­le gebracht, ein­fach perfekt.

LJs Ratxo Eco Luxury Retreat

Auf dem Tisch, eine Gruss­kar­te vom LJs Ratxo Eco Luxu­ry Retre­at: «Wir freu­en uns sehr, Sie bei uns im LJs Rax­to Eco Luxu­ry Retre­at begrüs­sen zu dür­fen. Unser Haupt­ziel ist es, die­se Tage zu eurer unver­gess­li­chen Zeit für Sie zu machen. Bit­te zögern Sie nicht, unser Team zu kon­tak­tie­ren, wann immer Sie es benö­ti­gen». So eine net­te Kar­te hat­ten wir schon lan­ge nicht mehr lesen dürfen.

Open Air Restaurant Arratxa

Das Arra­t­xa Restau­rant bie­tet ein Open-Air-Ess­er­leb­nis. Wir essen ein­ge­bet­tet in der Natur, mit schö­nem Blick über das klei­ne Tal. Auch der Pool ist wun­der­bar, lei­der nicht geheizt aber zu schön, um nicht hin­ein zu sprin­gen. Wir genies­sen unse­re 2 letz­ten Tage in die­ser Abge­schie­den­heit, inmit­ten einer gran­dio­sen Natur.

JLs Ratxo Eco Luxury Retreat Umgebung

Das ist die per­fek­te Mischung aus zeit­ge­nös­si­schem Luxus und Tra­di­ti­on, ide­al für alle, die Ruhe und Abge­schie­den­heit suchen, eben ein Retre­at oder Hide­way. Im übri­gen ist das LJs Ratxo Eco Luxu­ry Retre­at in etwa 45 Minu­ten Fahr­zeit vom Flug­ha­fen zu errei­chen. Also auch ide­al für ein ver­län­ger­tes Wochenende.

Unse­re Feri­en nei­gen sich dem Ende ent­ge­gen. Die Fahrt zum Flug­ha­fen und die Abga­be des Miet­wa­gens erfolgt pro­blem­los. Den Flug nach Zürich ver­brin­gen wir inmit­ten schrei­en­der Baby’s und Klein­kin­dern. Dies ist nach der beschau­li­chen Zeit im Rax­to Hidea­way schon eine gewis­se Her­aus­for­de­rung! Viel­leicht gibt es ja auch bald mal Flü­ge «for adults only» 😊.

Reiseblog VACANZAS - stilvoll und luxuriös - für Paare und Alleinreisende

close

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Wir möch­ten dir ger­ne die neu­es­ten Blog­bei­trä­ge zukom­men las­sen 😎

Wir sen­den kei­nen Spam! Erfah­re mehr in unserer 

Daten­schutz­er­klä­rung