Ein wunderbarer Sommertag kündigt sich an und als das Angebot für eine Bootsfahrt auf den Vierwaldstättersee kommt ist klar, wo ich diesen perfekten Sommertag verbringen werde.

Vom Bootshafen Fallenbach bei Brunnen fahren wir los, Richtung Urnerbecken, dann rauf bis nach Luzern. Es ist bereits Zeit für den Mittagslunch als wir uns spontan entscheiden nach Vitznau zu fahren. Die 430 PS des V8 Penta Motors bringen uns schnell zur Seeterrasse Parkhotel Vitznau. Ich stelle fest, nicht nur in den Städten herrscht Parkplatzknappheit, auch auf dem See können Parkplätze Mangelware sein. Wir beraten Alternativen als zum Glück eine Anlagestelle frei wird. Gekonnt legt der Bootsführer an und wenige Minuten später stehen wir vor dem Eingang der Seeterasse des Parkhotel Viznau.

Die wohl schönste Seeterrasse auf dem Vierwaldstättersee

Wir werden vom Personal in Empfang genommen und, wir glauben es fast nicht, an einen freien Tisch direkt am See geführt. Was für ein Glück wir doch haben. Wir entscheiden uns für sommerliche leichte Gerichte. Bei der Bestellungsaufnahme lassen wir uns aber vom Kellner zu einer Dorade für 2 Personen überreden.

Wenig später wird bereits die Vorspeise, ein frischer knackiger Salat serviert. Das Dressing dazu passt hervorragend. Die Hauptspeise, die Dorade, benötigt einige Zeit auf dem Grill. So geniessen wir die wundervolle Aussicht auf den Vierwaldstättersee und schauen den Raddampfern nach.

Der Kellner kommt mit einem Tablett, darauf die gegrillte Dorade, so gross wie ich noch nie eine Dorade erhalten habe. Nach der Präsentation macht sich der Kellner daran die Dorade zu filetieren. Leider wird der Fisch ein wenig zu hektisch und zu unpräzis vorbereitet. Aber, um es vorweg zu nehmen, die Wartezeit hatte sich wirklich gelohnt. Die Dorade war perfekt zubereitet und mundete ausgezeichnet. Ein Bravo für den Grillmeister.

Die Dorade hätte locker für 4 Personen gereicht, so verzichteten wir auf ein Dessert. Nach dem Espresso verabschieden wir uns von dieser herrlichen Seeterrasse am Vierwaldstättersee.

Die Seeterrasse des Parkhotels Vitznau gehört für mich zur schönsten am Vierwaltstättersee. Mit ein Grund ist im Besonderen dass kein Geländer die Aussicht beeinträchtigt und die Küche hervorragend ausgerichtet ist. Die Krönung war natürlich die Anfahrt mit dem Boot, danke Michael dafür.

Unsere Wertung

gut

sehr gut

hervorragend

  • Lage
  • Abience
  • Service
  • Essen
 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Haben Ihnen unsere Reiseberichte gefallen?

Bestellen Sie unseren Newsletter

Copa de Arbol Beach and Rainforest Resort Osa Peninsula

Newsletter Reiseblog VACANZAS.COM

Mit unserem Newsletter informieren wir periodisch über neu erstellte Reiseberichte.

Es würde uns freuen wenn Sie Teil der Vacanazs-Community werden.

Herzichen Dank für ihre Anmeldung

Pin It on Pinterest

Share This