Rundreise Galizien

Nachfolgend einige Vorschläge für die Planung einer Rundreise Galizien.

Porto do Barqueiro – O Porto de Bares – Estaca de Bares

Porto Do Barqueiro, ein kleiner Fischerhafen, hat uns in der Region Ria do Barqueiro am besten gefallen. Verschiedene Restaurants bieten eine Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten an: Meeresfrüchte und Fisch frisch und vom Feinsten, wir haben jeweils ausgezeichnet und zu moderaten Preisen gegessen. Fährt man weiter Richtung Estaca de Bares, empfiehlt es sich, einen Abstecher nach O Porto de Bares zu machen. Vom Restaurant La Marina hat man eine wunderbare Sicht auf den Strand und das Meer. Folgt man dem Weg auf der AC100 weiter nach Estaca de Bares, erreicht man den nördlichsten Punkt von Spanien. Hinter dem Leuchtturm führt ein Weg noch ca. 200 Meter weiter, einer Felsnase entlang; ein schöner Spaziergang.

Porto Do Barqueiro Galizien Spanien

Porto do Barqueiro

Ria do Barqueiro O Porto de Bares Galizien Spanien

O Porto de Bares

Ria do Barqueiro – Küste von Porto de Espasantes nach Picon

Einfach traumhaft, dieser Küstenabschnitt in der Ria do Barqueiro: grün, wild, zerklüftet mit schönen Stränden präsentiert er sich. Es ist nicht ganz einfach, die richtige Strasse zu den verschiedenen Stränden mit dem Auto  zu finden. Am besten fährt man nach Praia do Picon. Vor Picon biegt eine Strasse links zum Meer (Klippe) ab, hier gibt es Parkplätze. Wunderschöne Spaziergänge kann man von dieser Stelle in Angriff nehmen. Entweder linker Hand zur Playa Don Carro, Fabrega und Castro (sie sind bei Ebbe untereinander verbunden), oder rechter Hand zur Playa de Esteiro (ca. 45 Minuten), ein wahres Schmuckstück. Alternativ kann man auch mit dem Auto zur Playa de Esteiro fahren und dann Richtung Picon wandern. Man wird mit einer tollen Landschaft und tollen Ausblicken belohnt.

Picknickbank an der Playa de Esteiro

Playa de Esteiro

Banco-Mirador

Playa do Carro, Fabrega und Castro

Playa do Carro, Fabrega und Castro

Ria de Cedeira Kap Ortegal

Das Kap Ortegal, mit seinem fotogenen Leuchtturm, ist der nördlichste Punkt des spanischen Festlandes. Hier treffen der Golf von Biskaya und der Atlantische Ozean zusammen. Das Kap Ortegal zeigt sich von seiner windigen Seite, mit tollen Ausblicken, unter anderem auf die gegenüberliegende Ria und die Aguillons, drei hintereinander liegende Felsgipfel.

Leuchtturm Kap Ortega Galizien Spanien
Serra da Capelada Galizien Spanien
San Andrés de Teixido Galizien Spanien

Auf dem Rückweg lohnt es, an der ersten Abzweigung rechts der Naturstrasse zu folgen. Diese führt in die Höhe, entlang der Serra da Capelada, mit traumhaften Aussichten auf die Landschaft und das Meer. Die Naturstrasse mündet wieder in eine geteerte Strasse, welche entweder nach Carino zurückführt, oder weiter führt, zum Wallfahrtsort San Andres de Teixido. Leider ist die Hochebene auf dem letzteren Weg mit Windrädern zubetoniert.

San Andrés de Teixido

Zwischen Carino und Cedeira liegt der kleine Wallfahrtsort San Andres de Teixido. Die Gläubigen verehren dabei eine Andreas Reliquie. Die eindrucksvolle landschaftliche Szenerie, sowie das kleine Dörfchen, mit seinen weissen Häusern, entschädigen für den kurvigen Weg. Im Ort selbst gibt es einige kleinere Restaurants.

Hotel El Castaño Dormilón

Das Hotel El Castano Dormilón, ein ehemaliges Schulhaus, liegt ausserhalb der Ortschaft Ortigueira, abseits der Hauptstrasse. Es ist in dieser Region nicht einfach, schöne Unterkünfte zu finden. Das Hotel El Castano Dormilion ist ein gastfreundliches Haus, mit schön eingerichteten Zimmern.

Rundreise Galizien - Hotel El Castaño Dormilón Spanien

Wir haben ein Abuhardillada Especial reserviert, es gibt zwei davon. Die Gastgeber sind sehr zuvorkommend und nie um Ausflugstipps verlegen. Speziell erwähnenswert ist das Frühstück, serviert mit ausgesuchten Köstlichkeiten der Region. Das Hotel El Castano Dormilion ist die ideale Unterkunft und ein guter Ausgangspunkt für eine Rundreise entlang der wild romantischen Küsten Galiziens.

Haben Ihnen unsere Reiseberichte gefallen?

Bestellen Sie unseren Newsletter

Copa de Arbol Beach and Rainforest Resort Osa Peninsula

Newsletter Reiseblog VACANZAS.COM

Mit unserem Newsletter informieren wir periodisch über neu erstellte Reiseberichte.

Es würde uns freuen wenn Sie Teil der Vacanazs-Community werden.

Herzichen Dank für ihre Anmeldung

Pin It on Pinterest

Share This