Eine ein­fache aber kurzweilige Rund­wan­derung führt von Buben­dorf auf den Muren­berg, weit­er zu einem alten Eichen­hein und zum Schloss Wild­stein.

Park­plätze find­en sich in Buben­dorf beim Gemein­de­haus. Von der Muren­bergstrasse zweigt ein steil­er Wald­wegp­fad rechts ab. Oben ange­langt mün­det der Pfad wieder in die Muren­bergstrasse. Fol­gt man der Strasse weit­er erre­icht man nach kurz­er Zeit die Hochebene. Im Früh­ling säu­men unzäh­lige blühende Kirschbäume die Hochebene.

Auf keinen Fall ver­passen solte man den Eichen Wit­wald (Wei­de­wald) mit seinem ural­ten Eichenbe­stand.  Die mächti­gen Eichen präsen­tieren sich in ein­er parkähn­lichen Land­schaft. Mit aus­laden­den Ästen beschat­ten die Bäume die darun­ter­liegende Wiese. Im Gegen­satz zu den Eichen im Mis­chwald, haben die Wit­wald-Eichen einen eher kurzen Stamm. Früher liess man die Schweine hier wei­den und ver­hin­derte so den Veg­e­ta­tion­snach­wuchs. Um den Charak­ter des Wit­waldes zu erhal­ten, wer­den heute die Wiesen gemäht.

Eichenwald Witwald Wildenstein
Wanderung Bubenberg Schloss Wildenstein

Weit­er geht es zum Schloss Wilden­stein, eine sehenswerte Höhen­burg erbaut im 13. Jahrhun­dert. Das Schloss gehört heute dem Kan­ton Basel­land. Immer am ersten Son­ntag des Monates führt der Vere­in Fre­unde des Schloss Wilden­stein eine Führung durch (siehe Web­seite für weit­ere Infos).

Für den Rück­weg nehme ich zuerst den Weg Rich­tung Lam­p­en­berg. Auf der Anhöhe Stäl­zler biegt links ein Waldp­fad ab. Dieser liegt par­al­lel zum  Eichen-Wit­wald. Nach knapp einem Kilo­me­ter mün­det der Pfad in eine Wald­strasse. Links gehend führt die Wal­strasse zurück zum Muren­berg, dann retour nach Buben­dorf.

Die High­lights:
Die blühen­den Kirschbäume, der Eichen Wit­wald und das malerische Schloss Wild­stein.

Wie wir Flüge buchen

Wie wir Hotels buchen

Als Paar reisen

Reiseblog VACANZAS — stilvoll und luxuriös — für Paare und Alleinreisende

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Wir möcht­en dir gerne die neuesten Blog­beiträge zukom­men lassen 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unser­er

Daten­schutzerk­lärung