Rundwanderung Napf - 4 Stunden - 666 Höhenmeter je Weg

Mai 2017, die Wet­ter­vor­her­sa­ge, schön bei ange­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren. Es zieht mich  an die­sem Wochen­en­de in die Ber­ge. Auf 2000 Meter liegt noch Schnee. Also suche ich mir ein Aus­flugs­ziel im Mit­tel­land. Ich ent­schei­de mich für eine Rund­wan­de­rung zum Napf mit Start und Ziel in Luthern Bad und einem Zwi­schen­halt im Berg­ho­tel Napf.

Die Wan­de­rung führt von Under­ba­degg nach Ober­ba­degg. Die Bau­ern sind voll­auf beschäf­tigt das Heu ein­zu­brin­gen. Nach dem Auf­stieg nach Ober­ba­degg führt der Weg durch einen lich­ten Wald. Bald dar­auf die nächs­te Stei­gung nach Nie­de­ren­zi.

Auf der Höhe von Nie­de­ren­zi eröff­net sich ein wun­der­schö­ner Aus­bli­cke über die von Wald und Wie­se beherrsch­te hüge­li­ge Land­schaft. Nach einer kur­zen Ver­schnauf­pau­se geht es wei­ter Rich­tung Napf.

 

Rundwanderung Napf Sicht Niederenzi

Berghotel Napf

Nach einem letz­ten stei­len Anstieg errei­che ich das Berg­ho­tel Napf. Der Napf selbst ist ledig­lich um die 1400 Meter hoch, bie­tet aber wun­der­schö­ne Aus­bli­cke auf die Vor­al­pen und Alpen. Die Tische und Bän­ke des Berg­ho­tels Napf sind gut besetzt, es herrscht eine ruhi­ge und gelös­te Atmo­sphä­re. Zum Glück, den­ke ich, habe ich mich für ein Aus­flug­ziel ent­schie­den, wel­ches nur zu Fuss erreich­bar ist.

Tagesausflug Rundwanderung Berghotel Napf
Nach einem herz­haf­ten Imbiss mache ich mich auf den Rück­weg. Ein stei­ler Pfad führt run­ter zur  Alp Trach­suegg, wei­ter nach Hin­te­rey, Mit­te­ley zurück nach Luthern Bad.

Für die Rund­wan­de­rung benö­tig­te ich jeweils rund 2 Stun­den pro Weg. Die Distanz beträgt ca. 10 km, der Auf- und Abstieg je 666 Höhen­me­ter. Alles in allem ein schö­ner Tages­aus­flug, weit weg vom gros­sen Rum­mel der Desti­na­tio­nen wel­che mit den Berg­bah­nen ein­fach erreicht wer­den kön­nen.

Haben Ihnen unsere Reiseberichte gefallen?

Bestel­len Sie unse­ren News­let­ter

Pin It on Pinterest

Share This