Relais Chateaux Hotel Castillo de Arteaga Baskenland Spanien
Speiseraum Hotel Castillo de Arteaga Baskenland Spanien
Dachterasse Hotel Castillo de Arteaga Baskenland Spanien
Wendeltreppe Hotel Castillo de Arteaga Baskenland Spanien

Castillo de Arteaga

Im Drei­eck San Sebas­ti­an, Vito­ria und Bil­bao liegt in der Pro­vinz Gipuz­koa (spa­nisch Gui­púz­coa) das Relais Cha­teaux Hotel Cas­til­lo de Arte­a­ga. Die Lage des Hotels ist per­fekt, um die schöns­ten Ecken des Bas­ken­lan­des zu errei­chen. Die bas­ki­sche Küs­te mit den herr­li­chen Strän­den ist weni­ger als zehn Kilo­me­ter ent­fernt. Bil­bao, San Sebas­tián und Vito­ria sind eben­falls gut und schnell erreich­bar. Der Turm der Burg stammt aus dem 13. Jahr­hun­dert. Der Rest der Burg wur­de spä­ter erbaut. Das Hotel ist abso­lut emp­feh­lens­wert, luxu­ri­ös und geschmack­voll ein­ge­rich­tet. Das Ambi­en­te  ist spe­zi­ell, kommt Sie sich doch vor wie ein Burg­fräu­lein und Er, bei der Anfahrt zur Burg und beim par­kie­ren des Autos vor dem Ein­gangs­tor, wie ein Aris­to­krat von anno dazu­mal.

Hidea­way Hotel Cas­til­lo de Arte­a­ga
Luxu­ri­ös und zen­tral im Bas­ken­land über­nach­ten

Die Zim­mer sind geschmacks­voll ein­ge­rich­tet, das Bett gross­zü­gig und super bequem, das Bad aus­rei­chend gross. Den Inha­bern ist es gelun­gen, die his­to­ri­sche Burg, unter Bei­be­hal­tung des ursprüng­li­chen Charmes, in ein luxu­riö­ses Hotel umzu­wan­deln. Die im Restau­rant ser­vier­ten Gour­met­me­nüs sind ein­fach her­vor­ra­gend. Vor dem Nacht­es­sen genies­sen wir jeweils einen Ape­ri­tif auf der tol­len Dach­ter­ras­se mit gran­dio­ser Aus­sicht. Wir erle­ben einen zuvor­kom­mend freund­li­chen Ser­vice, dies von Anfang bis Ende unse­res zwei­tä­ti­gen Auf­ent­hal­tes. Wir kön­nen das Relais & Châ­teaux Hotel Cas­til­lo de Arte­a­ga unein­ge­schränkt emp­feh­len.

Ausflug zur Felskapelle San Juan de Gaztelugatxe

Die See­fah­rer­ka­pel­le  liegt auf einem mäch­ti­gen Fel­sen und ist nur über eine lan­ge stei­le Trep­pe erreich­bar. Der Weg ist nicht ganz ohne, ein wenig aus­ser Atem kom­men wir an: eine male­ri­sche Kapel­le und fan­tas­ti­sche Aus­bli­cke auf die Klip­pen und Fels­for­ma­tio­nen. Das Ritu­al: man ver­ges­se nicht, die Glo­cke bei der Kapel­le drei­mal zu läu­ten und sich etwas dabei zu wün­schen.

San Juan de Gaztelugatxe Baskenland Spanien

Das Hotel Cas­til­lo de Arte­a­ga ist die letz­te Sta­ti­on unse­rer Rei­se durch Nord­spa­ni­en. Wie bereits erwähnt, eig­net sich die­ses Hidea­way per­fekt als zen­tra­ler Aus­gangs­punkt für die Berei­sung des Bas­ken­lan­des. Obwohl ent­lang der Küs­te vom Bas­ken­land sicher noch vie­le schö­ne Unter­künf­te zu fin­den sind, wird es nach einem Besuch des Relais & Cha­teau Hotels Cas­til­lo de Arte­a­ga schwie­rig. Es setzt die Mess­lat­te ein­fach zu hoch.

Unsere Reisedestinationen auf der Rundreise Nordspanien: 

Das könnte Sie auch noch interessieren 

Haben Ihnen unsere Reiseberichte gefallen?

Bestel­len Sie unse­ren News­let­ter

Pin It on Pinterest

Share This